Märchen für Kinder im ersten Zuhöralter“ und

Märchen für  hörerfahrene Kinder 

Wann dieses „erste Zuhöralter“ genau beginnt, ist von Kind zu Kind unterschiedlich. Kinder, die einfache Sinnzusammenhänge verstehen und ca. 3 bis 5 Minuten zuhören können, werden sicher Freude haben an den Märchen. Zwischen den Märchen mache ich Fingerspiele oder Bewegungsspiele mit den Kindern.

Ich erzähle:

  • Märchen von Tieren, die den Kindern sympathisch sind,

  • sog. Kettenmärchen, in denen sich Vorgänge mehrfach wiederholen

  • Märchen, bei denen Kinder in Bewegung kommen, bei denen sie mitmachen können

  • Märchen, in denen es Reime und Liedzeilen gibt

Märchen für hörerfahrene Kinder, auch wenn sie noch im Kindergartenalter sind, können aus allen zuvor aufgeführten Themenbereichen sein. Auch hier achte ich darauf, dass die Erzählzeit der einzelnen Märchen nicht länger als ca. 20  Min. dauert, und dass es zwischendurch anlässe zum Mittun gibt. 

 

36170